Aktuelles (Stand 04.05.2021) zum Thema Coronavirus

Die Grundschulen in Niedersachsen bleiben weiterhin im Wechselunterricht!  (Bitte lesen Sie dazu den aktuellen Elternbrief des Kultusministers weiter unten)

 

Ein zweimaliger Selbsttest wöchentlich ist verpflichtend. Die Testungen müssen zu Hause vorgenommen werden.

Genaue Infos mit Einzelheiten zur Umsetzung der Selbsttests an unserer Schule sind allen Eltern am 05.04. per Email zugegangen.  Das Wichtigste finden Sie aber auch hier:

 

Download
Infos zum Verfahren Selbsttestung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.8 KB

!! Ganz wichtig:

Ab Montag, 12.04., dürfen Eltern und andere Besucher das Schulgelände nur noch mit Vorlage einer höchstens 24 Stunden alten negativen Covid-19 -Testung betreten. Ein Laientest (Selbsttest) ist dazu nicht ausreichend. Es muss ein bestätigter PCR oder PoC - Schnelltest (Apotheken, Arzt, Testzentrum) sein.

Ausgenommen sind lediglich Handwerker und Reinigungsdienst, hier reicht ein aktueller Selbsttest.

 

Bitte melden Sie jeden unumgänglichen Besuch telefonisch oder per Email an.

 

Die Maskenpflicht bleibt selbstverständlich bestehen.

 

 

 

 

 

Aktuelle und umfassende Infos erhalten Sie auch auf dieser Seite des Kultusministeriums

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/schule-neues-schuljahr-190409.html

 

 

 

 

 


Wir nehmen teil am EU-Schulobstprogramm